2017 begonnen - jetzt im Frühjahr 2018 fertiggestellt!

IMG-20171012-WA0000.jpg

Das Leben schreibt schöne Geschichten, alles fügt sich zusammen und wir gestalten die dazu passenden Gärten!

Wie manche Leser bereits auf der Seite "Über uns" gelesen haben, gründete ich für unsere und andere Kinder einen Waldkindergarten 2001 in Erlangen. Unsere Kinder sind nun bereits erwachsen, doch den Waldkindergarten "Die Pfifferlinge" gibt es bereits mehr als 15 Jahre. Eine von diesem Kindergarten begeisterte Mutter hat erfahren, das ich als Gründungmitglied auch einen Garten- und Landschaftsbetrieb habe. Freudig hat sie bei mir angerufen, um sich von uns eine Angebot für Ihren Garten machen zu lassen. Gleichzeitig vermittelte sie uns an Ihren Schwager, der auch derzeit mit Hausbau beschäftigt war.

Diesen Garten führen wir nun bald zu seiner Vollendung. Doch bevor es soweit ist, lassen wir Sie an der Entstehung teilhaben.

IMG-20171012-WA0001.jpg
IMG-20171012-WA0003.jpg

Nach Pflasterarbeiten am Haus und um das Haus, Kantensteine setzen und weitere Ausführungen verschiedener Gestaltungselemente, gehört auch das Pflanzen zur Fertigstellung eines Gartens dazu. Bedingt durch die Größe des Gartens und der Ideen der beauftragten Landschaftsarchitektin, sollte ein großer Steintrog geliefert werden und ein sehr großer ausladender Baum gepflanzt. Schauen Sie sich die Bilder in Folge an und staunen Sie über das Setzen dieser beiden "Größen".

 Nun kommt der Sandsteintrog als Brunnen...

Nun kommt der Sandsteintrog als Brunnen...

 ...die Maße stimmen und jetzt wird er gesetzt!

...die Maße stimmen und jetzt wird er gesetzt!

 Der Brunnen steht an seinem endgültigen Platz und daneben entstand ein großes Pflanzloch..

Der Brunnen steht an seinem endgültigen Platz und daneben entstand ein großes Pflanzloch..

 ... in das der Baum gepflanzt wird. Der Garten nimmt immer mehr Formen an.

... in das der Baum gepflanzt wird. Der Garten nimmt immer mehr Formen an.

Lesen Sie in dem folgenden Blog-Artikel, wie es weitergeht!