Bald ist es soweit...

Bald ist es soweit!

Also sowohl Weihnachten, als auch unsere Baustelle. Wir haben alle Mauern fertig gebaut , die Erde ist komplett angefüllt (haben die Jungs Bogdan und Andi am Freitag noch gemacht, während Felix und ich noch woanders Löcher für Zaunpfosten ausheben mussten) und auch der Splitt ist schon auf die Fläche gefahren, wo der Plattenbelag noch hinkommt. Das wird eine spannende Sache, das sind Keramikplatten (60cm x 60 cm) die zu groß und zerbrechlich sind, um sie zu schneiden, und die Fläche im Halbkreis ist, müssen wir uns in den Rundungen irgendwas kreatives einfallen lassen, wie wir den Belag hübsch an die Mauer hinziehen können.

 Eine Treppe mit wunderschönen Steinen! 

Eine Treppe mit wunderschönen Steinen! 

 

Ich find die Anlage echt total gelungen, der Weg dahin war nur kein leichter. Es kam vor, dass wir Sachen, die bereits gesetzt waren, nochmal abreißen mussten. Einmal wollten die Kunden die Fläche um den Quellstein doch höher mit Kies anfüllen, damit der Anschluss zum Wintergarten ebener ist. Dazu mussten wir unsere eine Randeinfassung 10 cm höher setzen als sie es bisher war.

Es ist natürlich frustrierend, wenn man sein eben gebautes wieder rausnehmen muss, aber es ist auch nicht einfach, sich als Gartenbesitzer das so einfach vorzustellen, wie das später aussehen soll. Und das wichtigste ist ja schließlich, dass sich der Kunde später wohlfühlt und zufrieden ist. Da lieber nochmal was verändern, als dass jemand am Schluss unglücklich ist.

 Pallisaden auf der richtigen Höhe 

Pallisaden auf der richtigen Höhe 

 Ich am Steine anzeichnen und schneiden

Ich am Steine anzeichnen und schneiden


Was mir unglaublich gefällt an der Baustelle sind die Steinfarben, im Normalfall arbeiten wir mit dem grau-weißen Granit, und diesmal haben wir gelben. Da wirkt alles so hell und freundlich. Richtig gut! Auch, dass die Mauer im Halbrund gesetzt ist und der Höhenversatz an den Treppen gefällt mir persönlich total gut.  

Die Fotos mit angefüllten Beeten kommen nächste Woche, da hab ich noch keine. 
Einen schönen Sonntag wünsch ich euch noch!