Wir haben eine neue Baustelle!

Hallo Leute,

nach einer kurzen Ewigkeit gibt's mal wieder was neues von mir. Letzte Woche war wieder mal Berufsschule, außer einer praktischen Übung für die Zwischenprüfung ist nichts weiter spannendes passiert. Zwischenprüfung war dann am Montag, bin zufrieden mit dem, was ich abgeliefert habe, bin wie alle mit meinem Bauwerk leider nicht in den 1,5 Stunden fertig geworden, dafür saß es aber echt gut.

 Mein Übungsbauwerk

Mein Übungsbauwerk

Die Jungs waren derweil fleißig an der neuen Baustelle, ich kann nicht viel dazu sagen, aber ich lass dafür die Fotos sprechen.

 Vorher

Vorher

 Vorher

Vorher

 Am Arbeiten

Am Arbeiten

Mit dem Minidumper, den ihr auf dem letzten Foto seht, müssen wir immer durch die Garage fahren, weil das der einzige Zugang zum Garten ist. Mit 1 cm Luft auf jeder Seite passt er gerade so durch die Tür. Aber der Andi macht das ganz souverän! Ach ja, Andi ist unser neuer Kollege, ich hab ihn noch nicht viel gesehen, aber bisher macht er einen sehr guten Eindruck. Macht Spaß mit ihm zu arbeiten auf jeden Fall!
Plan für diesen Garten ist, die Trockenmauern neu zu bauen, aber nur zwei Reihen. Da, wo die Magnolie im Eck steht, kommt ein Quellstein hin und die Terasse wird mit neuen Platten verlegt und vergrößert. Drückt uns die Daumen, dass das Wetter uns die Baustelle noch dieses Jahr zu Ende machen lässt. 

So, viel mehr kann ich euch grad nicht berichten, da ich bisher erst einen Tag auf der Baustelle war, aber das wird sich nächste Woche sicher ändern!

Macht's gut bis dahin!